Orchideen

Die Orchidee von vielen auch Königin der Blüten genannt, ist eine der faszinierendsten Pflanzen mit einer spektakulären Blüte.

Orchideen - Bild-Quelle: Wikipedia.orgDiese Blume fasziniert uns immer wieder aufs neue, da ihre Blüte so verschieden sein kann wie die Farben. Es gibt Orchideenblüten die nur einige Millimeter groß sind, andere hingegen haben eine Blütengröße von 20 cm. An den Traubenförmigen Blütenstängeln bilden sich von einer bis zu 100 Blüten. Das interessante daran ist es ist immer jeweils nur eine Blüte ganz geöffnet. Die Blätter der Orchideen haben sich auch in verschiedenen Formen entwickelt und können diese sogar verändern, der Vegetation entsprechend. Einige Arten verzichten gänzlich darauf. Beheimatet auf jedem Kontinent dieser Welt, gehört sie zur Familie der Orchideengewächse. Diese weit verbreitete Pflanzenfamilie hat auch noch den Namen Knabenkraut. Sie gehören der Klasse der Einkeimblättrigen Pflanzen an. Heute gibt es etwa 1000 Gattungen und 15-30 Tausend Arten. Davon sind einige vom aussterben bedroht. Die Orchideen sind nicht nur duftend und prachtvoll anzusehen sondern einige Arten sind aus unserer Küche undenkbar. Dazu gehört an erster Stelle die Vanille. Es gibt eine ganz besondere Form des Wachstums bei Orchideen. Sie wachsen normal im Boden, auf Felsen und nun auch auf anderen Pflanzen, ohne ein Schmarotzer zu sein.

Seit ca 2500 Jahren ist der Mensch von diesen Gewächsen fasziniert und versucht ständig sie zu züchten und zu vermehren, was nicht so einfach ist. Die erste exotische Orchidee blüte 1760 in England nach einer Beetkultur. Das dieser atemberaubenden Pflanze viele mystischen Kräfte nachgesagt werden ist verständlich. Eine schöne Geschichte ist die einer Göttin die auf ihrem Schlafgemach im Wald, den Schleier vergessen hatte und daraus entstand diese prachtvolle Pflanze mit ihren entzückenden Blüten.

In vielen Staaten ist die Orchidee Nationalblume oder wird in Tempeln den Götter geopfert. Um sich lange an der Pracht dieser Blüten zu freuen, sollte man die Orchidee stets mit reichlich frischem Wasser versorgen. Das beste ist aber man wendet sich diesbezüglich an einen Gärtner oder eine Floristin, denn nur somit ist gewährleistet das man lange Freude an dieser Blütenkönigin hat…

Bild-Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Orchideen (Fotograf: Pixeltoo)

Ja, ich möchte Rabatt-Codes erhalten: