Unsere Empfehlung am Montag: Blumen von Euroflorist!
Vertrauen Sie unserer Erfahrung und entscheiden Sie sich für den Strauß der Woche von Euroflorist. Express-Lieferung am gleichen Tag, garantierte Frische und die persönliche Lieferung durch einen Floristen vor Ort machen Euroflorist zu unserem Express-Testsieger.

Ihr FloraKing-Team

Auf den ersten Blick: 29,50€
Grußkarten für 2,50€
Lieferung am gleichen Tag!
► Testsieger: 12/2017!
Blumen nach Wiesbaden verschicken!

Blumen nach Wiesbaden senden Lieferung: Heute oder günstig oder am Sonntag?

Online Blumendienste Empfehlungen
Bestellzeit
Lieferung
Straußempfehlung FloraKing meint
FloraPrima ist auch bei ComputerBild Testsieger!

Mama Mia 19,95€

4/5
gut
sehr gut

Alles Liebe 28,00€

4/5
sehr gut
Foto-Story lesen!

Für die Beste 27,99€

4/5

Danke für... 30,50€

4/5

Beste mama 21,95€

4/5
Valentins
sehr gut
Valentins ist Payback-Partner!

herz + Schoki 17,99€

4/5
Perfekte Lieferung!
Testbericht lesen!

Sträuße ab 24,95€

4/5
4/5

Rosenmix 20,00€

4/5

Sensation 23,95€

4/5
3/5

Strauß 28,50€

3/5
Gratis Zugabe nach Wahl!
Testbericht lesen!

Bunte Tulpen 23,95€

3/5
2,7

Verbundenheit 24,99€

3/5
mangelhaft

Leckerreien 39€

1/5
15 Blumenversender im Vergleich

Wir haben alle kleinen und großen Blumenversender getestet. Damit wir Ihnen den besten Strauß empfehlen können.

50.000 Blumensträuße verschickt

Allein in 2013 haben mehr als 50.000 Menschen über FloraKing den richtigen Blumenstrauß gefunden.

10.000 Fans auf Facebook

Mehr als 10.000 Leute vertrauen uns bei Facebook und profitieren von Aktionsangeboten und Schnäppchen.

Blumen und Floristik in Wiesbaden

Als Hessens Landeshauptstadt findet Wiesbaden oft den Weg in die Nachrichten. Für die Schönheit der Stadt mit ihren großzügigen Grünanlagen ist aber selten Platz in den Schlagzeilen. Dabei ist diese Seite Wiesbadens mindestens so abwechslungsreich wie der Politikbetrieb im Landtag.

Einwohner und Besucher möchten das grüne Ambiente der kleinen Hessenmetropole nicht mehr missen. Gäste haben die Wiesbadener jede Menge, denn viele historische Gebäude und der Kurbetrieb mit Thermalquellen locken immer wieder nach Wiesbaden.

Historie und Oasen mitten in der Stadt

Schon zur Römerzeit waren die heißen Quellen eine Attraktion und erste Siedler nahmen die Ebene zwischen Rhein und Taunusbergen ein. Diese Zeit hat mit der gut erhaltenen, römischen Heidenmauer ihre Spur zwischen den grünen Inseln der Stadt hinterlassen. Wenige Meter weiter erstrecken sich die idyllischen Aukammtal Anlagen und der Warner Damm.

Weitläufige Grünflächen mit exotischer Flora, Bächen und Skulpturenkunst suchen hier die Nähe zu Spielbank oder Kurhaus. Der Kurpark, im Stile englischer Landschaftsgärten angelegt, ist eine Perle Wiesbadens. Zwischen Magnolienblüten oder im Boot auf dem kleinen Weiher ist Entspannung hier ein Leichtes.

Auch für die Neroanlagen aus dem 19. Jahrhundert diente englische Gartenkunst als Skizze. Ein romantisches Stelldichein oder die Entspannung zwischendurch kennt kein besseres Plätzchen in der Landeshauptstadt.

Um all diese grünen Attraktionen einmal von oben zu sehen, empfiehlt sich eine Seilbahn-Fahrt auf den Neroberg. Der Kurztrip wird mit einem atemberaubenden Panorama von den Dächern Wiesbadens bis nach Mainz und den Baumwipfeln des Odenwalds belohnt. Vom Neroberg fällt der Blick auch auf die Dambachtal Anlagen, die als naturbelassener Park nahtlos in den Stadtforst übergehen und einen Kontrast zum geordneten Gartenbau mit britischen Wurzeln zeigen.

So vielseitig wie diese Parks und Grünanlagen sind auch Wiesbadens Blumenservices. Von prachtvoll exotischen Orchideen bis zu bunten Sträußen aus heimischen Naturblumen kennt ihre Floristenkunst keine Grenzen. Zu jeder Gelegenheit haben sie die passenden Blumen.

Weitere Städte in Deutschland

Ja, ich möchte Rabatt-Codes erhalten: