BlumenButler.de

BlumenButler.de

Wichtiger Hinweis: Der Blumenversender Blumenbutler ist seit 2011 nicht mehr aktiv und hat den Shop geschlossen.

Gefälschte Rechnungen: Im Namen von Blumenbutler werden momentan gefälschte Rechnungen verschickt! Diese Emails enthalten vermutlich einen Trojaner. Ignorieren Sie diese Email und öffnen Sie auf keinen Fall den Anhang!

Der in Düsseldorf ansässige BlumenButler ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Floristikbranche. Kommen Sie der Erfolgsgeschichte auf die Spur und entdecken Sie das Erfolgsgeheimnis des Blumenbutlers.

Sortiment: Der Blumenbutler besticht mit einem exklusiven Serviceangebot rund um die floristische Handwerkskunst. Blumen und blühende Kostbarkeiten aus aller Welt, ob einheimischer oder exotischer fernländischer Herkunft, bilden beim Blumenbutler ein Sortiment von nahezu grenzenloser Vielfalt. Klassische Blumensorten, darunter Rosen, Nelken, Gerbera und Tulpen, sind in reichhaltiger Form-, Größe- und Farbauswahl online bestellbar. Aber auch attraktive, ausgefallene Blumenarten, so zum Beispiel Callas, Orchideen oder Anthurien können bei Blumenbutler.de erworben werden.

Konstante vier Grad Lagertemperatur und eine hoch-professionelle Verpackungs- und Transportstrategie garantieren eine Frische Lieferung. Blumensträuße werden in verschiedensten Variationen von fachlich versierten Floristen nach Fantasie des Blumenbutlers oder auf Wunsch des Kunden gebunden. Besonderes Markenzeichen des Blumenbutlers ist die individuelle Fotogrußkarte, die jedem bestellten Blumenstrauß kostenlos beigefügt werden kann.

Preisniveau: Qualität und Individualität bestimmen die Firmenphilosophie des Blumenbutlers. So richtet sich auch das Preisniveau nach den vielfältigen Ansprüchen der Kunden. Frische Frühlingssträuße sind ab 19,90 Euro zuzügl. Versandkosten erhältlich, den aufwändigst gebundenen und dekorierten Rosen-Strauß bekommen Sie beim Blumenbutler für 54,90 Euro. Rosen und Tulpen gibt es im Einzelversand. Die Stück-Preise liegen zwischen 1,70 und 3 Euro. Entscheiden Sie selbst über Länge und Anzahl bei diesen Schnittblumen-Sorten und legen so fest, was Sie für Ihren Blumengruß ausgeben möchten. Wer Blumen im XXL-Format liebt oder verschenken möchte, wählt die Big Box beim Blumenbutler. Rosen, Hyazinthen, Callas oder Lilien ab 20 bis 80 Stück in der dekorativen, frisch-versiegelten Big Box geliefert, können sich preislich jedoch durchaus jenseits der 100 Euro-Grenze bewegen.

Besonderheiten des BlumenButlers: Der Blumenbutler stellt mit dem Blumen-Konfigurator eine äußerst durchdachte und nutzerfreundliche Möglichkeit bereit, die es Kunden gestattet, einen individuellen Blumenstrauß zu gestalten. Wählen Sie aus zwölf Blüten und zahlreichem Beiwerk. Ein Service-Highlight, das inzwischen viele Nachahmer, auch unter den Marktführern gefunden hat. Weiterhin kann sich der Kunde unter der Funktion “Mischen Possible” einen Strauß aus beliebig vielen und selbst erwählten Blüten zusammenstellen. Neu im Waren-Sortiment des Blumenbutlers sind künstliche Blumen, Seidenblumen und Textilpflanzen, die ebenfalls in Sträußen gebunden angeboten werden.

Kostenlose Foto-Grußkarte bei jedem Strauß!
Blumenstrauß-Konfigurator für den indivituellen Blumengruß!
Seidenblumen als nette Alternative erhältlich.
Schnittblumen bereits ab 1,70 € pro Stück!

Empfehlung: Der BlumenButler ist ein extrem vielseitiger Blumenversand mit hohen Ansprüchen an Qualität und Ästhetik. Qualitativ hochwertig und nach permanenter Einzigartigkeit strebend, verführt das eindrucksvolle Angebot mit zahlreichen kreativen Rafinessen und beinahe unbegrenzten floristischen Gestaltungsoptionen, die den Kunden zum Arrangeur seiner ganz persönlichen Blumen- und Blütenträume werden lassen.

Bestellung und Kontakt: www.blumenbutler.de

Ja, ich möchte Rabatt-Codes erhalten: